Der-Gestreckte-Mittelfinger-#07 Februar 2013

DER GESTRECKTE MITTELFINGER

Schön! Alle Jubeljahre veröffentlicht Falk Fatal DER GESTRECKTE MITTELFINGER im klassischen DIN A5-Schnippel-Kopiershop-Format. Den größten Teil macht er selber, holt sich für Kolumnen u.Ä. aber stets Hilfe im erweiterten Freundeskreis.

Ich bin ja kein Kolumnenfreund, sondern lese Fanzines v.a. wegen den Interviews und Rezis (obwohl die Berichte „Der geheime Rosengarten“ über den alten Regierungsbunker in der Nähe von Bonn und „Punk mit Kreuz“ ebenfalls sehr interessant sind). Und hier kann die seit ein paar Wochen erhältliche Ausgabe #7 auch auftrumpfen: KOTZEN aus Hamburg hätte ich sonst wohl nicht so schnell entdeckt.

Ein hoch interessantes Interview hat Falk mit werecrow, der Betreiberin eines Punk-Download-Blogs, geführt. Einen Liebesbrief von Jan Röhlk vom TRUST FANZINE gibt’s obendrauf. Und endlich jemand, der meine Meinung zu SOCIAL DISTORTION teilt: ja, die LIVE at the Roxy, die isses, der Rest, naja…

#7, Februar 2013

DIN A5 | http://www.trashrock.de/ | 88 Seiten |

Zu beziehen für 1,50€ (!) + Versandkosten bei: http://www.trashrock.de/ oder schnell ne Mail an trashrock@gmx.de

 

Advertisements